Paul Behrens erreicht Platz 10 in Berlin

Mit der Auswahlmannschaft männlich 2001 des Handballverbandes Niedersachsen erreichte Paul aus unserer männliche B-Jugend heute den 10 Platz beim Länderpokal 2017 in Berlin.

Unser Linkshänder, der unter Trainer Sebastian Stoyke in der B-Jugend Oberliga auf Torjagd geht, zeichnet sich besonders durch seine Zweikampfstärke und Durchsetzungsvermögen aus.

In der Gruppenphase scheiterte der HVN knapp am Weiterkommen, landete nicht im Viertelfinale und konnte sich in den Platzierungsspielen den 10 Platz aus 20 Teilnehmenden Auswahlmannschaften aus ganz Deutschland sichern.

Glückwunsch Paul zu dieser tollen Erfahrung!