Blick über den Tellerrand

Im Rahmes eines Studienseminars erhielt unser Jugendwart Sebastian Stoyke die Möglichkeit das Nachwuchsleistungszentrum von Hannover 96 zu besichtigen. Zusätzlich bezog er über Vorträge von Geschäftsführer Björn Bremer und den administrativen Leiter der Akademie Dominic Prinz Einblicke in die sportlichen Abläufe und die finanziellen Hintergründe des Leistungszentrums.

Besonders von Interesse waren natürlich die Aspekte der Jugendförderung, die sich im kleinsten gemeinsamen Nenner auch auf andere Sportarten übertragen lassen. In jedem Fall lohnte sich der Blick über den Tellerrand um Prinzipien der Leistungsförderung auf höchstem Niveau kennenzulernen.

Foto: Johannes Krüger und Julia Ax