E-Jugend Demoeinheit schult Jugendtrainer

Am 30.10.2019 nahmen sich Nachwuchskoordinatorin Claudia Knüttel und Jugendkoordinator Sebastian Stoyke Zeit um alle E-Jugendspielerinnen und Spieler in die Halle in Waltringhausen einzuladen.

Das Ziel: Trainingsqualität erhöhen – junge Trainer unterstützen und schulen.

Auf dem Plan stand eine Demoeinheit um die in der internen Checkliste festgelegten Trainingsziele für unsere jungen Trainerinnen und Trainer verständlicher zu machen und diese mit konkreten Trainingsinhalten zu füllen.

Ein Beispiel dafür, in welche Richtung unsere wertvolles Forder- & Fördertraining auch gehen kann. Nicht nur talentierte Spieler, sondern auch unsere jungen Trainer sollen hier geschult werden.

Jugendkoordinator Sebastian Stoyke
Claudia und Sebastian freuen sich um das Engagement unserer jungen Trainer/innen und wollen sie gezielt fördern.

Die Kinder hatten in jedem Fall viel Spaß an der Trainingseinheit und durften zum Abschluss in einem kleinen Blitzturnier auch noch ihr spielerisches Können zeigen.