Den Sommer zur Fortbildung nutzen

Über die drei kommenden Sommermonate bieten wir HSG intern drei Workshops an, die das Ziel verfolgen die Qualität und Einheitlichkeit in unserer HSG Jugend zu erhöhen. Auch die Bildung eines „Trainerteams“ steht dabei im Vordergrund. Wir wollen aus Einzelkämpfern in der Halle, ein gut vernetztes und ausgebildetes Team machen.

Sebastian Stoyke organisiert für diesen Sommer ein umfangreiches Fortbildungsprogramm mit zahlreichen Themenfeldern.

Zu den internen Trainerfortbildung sind unsere HSG Jugendtrainer geladen. Darüberhinaus kann jeder der Interesse an einer Teilnahme hat, ob Elternteil oder zukünftige/r Betreuer/in sich unter jugend@hsg-schaumburg.de melden und an den Veranstaltungen teilnehmen.

Die Workshops werden dabei höchst individuell auf die Interessen und Anliegen der Trainerinnen und Trainer zugeschnitten sein, sodass jeder etwas mitnehmen kann. Auch an (demonstrierten) praktischen Inhalten wird es nicht mangeln. Das Videomaterial dafür ist bereits vorbereitet.

Wir freuen uns auf lehrreiche und spaßige Sommerabende mit unseren Trainerinnen und Trainern.